Tracking von FB Ads mit Piwik

Piwik ist eigentlich ein super Tool für die Website-Analyse. Bedauerlicherweise ist das Tool nicht in der Lage von FB Ads kommenden Besucher sauber zu tracken. Statt diese als “von Facebook” zu tracken, werden diese oft als “direkter Zugriff” gewertet.

Um dies zu umgehen empfiehlt es sich eine Extra-Seite als Landingpage zu erstellen auf welche der Traffic von Facebook gelangt. Somit ist Piwik in der Lage die Besucher sauber zuzuordnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.