Magento Shop Konzeption – Planung eines Onlinehandels – Was gibt es bei eCommerce Konzeption zu beachten?

magento entwicklung

Dieser Beitrag soll einen Einblick in die Themen rund um Konzeption bringen. Jeder Online-Shop ist individuell und Bedarf einer individuellen Planung. Auf die hier vorgestellten Themen treffen wir (KonVis) in fast jedem Magento Shop Projekt. Je nach Shop kommen weitere Bereiche dazu. „Magento Shop Konzeption – Planung eines Onlinehandels – Was gibt es bei eCommerce Konzeption zu beachten?“ weiterlesen

Magento – Image Description bzw. Bildbeschreibung, Label bei Produkten- warum wichtig für SEO

Magento Bildbeschreibung

Dieser Artikel soll die Bedeutung der Bildbeschreibung beschreiben. Je nach Übersetzung und Magento Version heißt diese teilweise anders. Dieses ist für Produkte extrem wichtig, wird von Magento Neulingen sehr oft als reines “Design” abgetan.

 

 Wo befindet sich die Magento Bildbeschreibung?

Es gibt zwei Arten von Bildbeschreibungen in Magento. Die einen sind die auf Produktlevel und die zweite sind in statischen Blöcken, CMS Pages oder auch eigenen Modulen/Erweiterungen. Hier geht es ausschließlich um die Bildbeschreibungen bei Produkten. Die anderen Bildbeschreibungen sind genauso wichtig und analog hierzu zu pflegen. „Magento – Image Description bzw. Bildbeschreibung, Label bei Produkten- warum wichtig für SEO“ weiterlesen

Suchmaschinen Optimierung (SEO) Workshop Seminar – Schulung und Beratung von Agentur aus Hannover

In diesem Post möchte ich Ihnen einen Einblick in die Welt der Suchmaschinen Optimierung geben.

Dieser Post soll verschiedenste Themen beleuchten, die in Beratungsgesprächen häufig gefragt werden bzw. die meisten “Aha-Erlebnisse” auslösen. Für eine individuelle Beratung oder Workshop sprechen Sie uns gerne.

 

An wen richtet sich dieser Online SEO Workshop?

An Personen die einen ersten Einblick in SEO bekommen möchten oder kein Budget für eine vollwertige Schulung in Form eines Seminars oder Workshops haben.

 

Individuelle Strategie und Taktiken nötig – Keine stumpfen Checklisten

Da jedes Unternehmen anders arbeitet und aufgestellt ist, sind diese hier vorgestellten Maßnahmen nicht allgemeingültig(!) Niemand versucht mit einem Stahlbohrer eine Holzwand zu durchbohren. Genauso verhält es sich auch mit SEO. Es gilt hier kritisch zu hinterfragen welche der Maßnahmen zu Ihrem Unternemen passt und welche nicht.

Die Grundlagen sind jedoch allgemeingültig. Egal ob Sie einen Online Shop, Internetseite oder auch Blog betreiben. SEO ist im Grunde immer gleich.

Bei SEO geht es jedoch ausdrücklich nicht um das stumpfe abarbeiten von Listen, die technische Einstellungen Ihrer Internetseite oder Shops beschreiben. Der technische Bereich ist nur minimal bei SEO.

Soviel sei bereits verrraten:

Es geht “einfach” nur darum dem Suchenden das aus googles Sicht beste Ergebniss zu liefern. Wer das macht, landet bei google ganz weit oben.

Weiter ist SEO keine einmalige Maßnahme(!) Es erfordert ein tiefes Verständnis der eigenen Kunden und ganz klare Kundenorientierung. Nur dann werden entsprechende Resultate errreicht. „Suchmaschinen Optimierung (SEO) Workshop Seminar – Schulung und Beratung von Agentur aus Hannover“ weiterlesen

Anleitung: eCommerce Conversion Rate Tracking mit google Analytics für Magento 1.9 einrichten

Nachdem es mich öfters viel Mühe und Zeit gekostet hat diesen wichtigen, aber nicht alltäglichen Schritt korrekt zu machen hier einen kleine Anleitung.

(1) Was ist eCommerce Tracking und was bringt es?

Google Analytic hat die Möglichkeit direkt über ein Tracking Tag nicht nur den Abschluss eines Verkaufs zu tracken sondern auch was für Produkte gekauft wurden und welches Verkaufsvolumen erreicht wurde.

So kann in Analytics genau ermittelt werden was für Umsätze SEO im Vergleich zu AdWords oder auch direkter Anwahl des Magento Shops ermittelt wurde.

Weiter kann genau gesehen werden was für Produkte/Kategorien wie am häufigsten verkauft werden und vieles mehr.

Ohne solch ein Tracking ist es schwer bis unmöglich auch die Wirksamkeit von google AdWords zu kontrollieren. Mit gutem Tracking kann jedoch genau überprüft werden welche Kampagnen auch wirklich zu Käufen führen und in welcher Höhe Umsätze entstanden sind. So können Kampagnen mit vielen Klicks aber schlechten Umsätzen identifiziert werden. Es können aber auch Kampagnen mit wenig Klicks aber sehr hohen Umsätzen nicht fälschlicherweise abgestellt werden.

Es ist somit ein extremer Mehrwert für jeden, der weiß was für Potenzial in diesen Daten steckt. „Anleitung: eCommerce Conversion Rate Tracking mit google Analytics für Magento 1.9 einrichten“ weiterlesen

Lösung für Magento Suche zeigt kein Ergebnisse an

Magento Hilfe defekt

Zunächst erstmal keine Panik! Die Suche in Magento Webshops zerstört sich leider sehr oft selbst. Aber bisher, konnte ich diese immer wieder rein über das Magento Backened erneut zum Laufen bringen. Auf keinen Fall versuchen irgend etwas an der Datenbank oder dem Filesystem zu ändern.

 

Ein leider häufiges Problem bei Magento Webshops ist, dass die Suche den Dienst versagt. Dies hängt damit zusammen, dass der Index sich selbst zerstört bzw. nicht mehr aktuell ist.

 

Folgende Problem:

Die Suche arbeitete ganz normal und zeigt entsprechende Ergebnisse. Von einem Tag auf den anderen funktioniert die Magento Suche jedoch nicht mehr und zeigt keine Ergebnisse mehr an. Dies trifft besonders häufig auf, wenn Produkte im Zeitraum geändert wurden oder hinzugefügt wurden.

„Lösung für Magento Suche zeigt kein Ergebnisse an“ weiterlesen

Monitoring Tool für Magento Online Shop

Tom Adebahr hat auf Shoptrainer.de einen klasse Tool gefunden, mit dem sich einfach und effizient der Status des eigenen Online Shops überwachen lässt.

 

Der Webshops selbst kann sich logischerweise nicht melden, wenn dieser defekt ist. Dazu Bedarf es ein externes Überwachungsprogramm was laufend überprüft, ob der Shop online oder “down” ist.
Viel Spaß beim Lesen.

http://www.shoptrainer.de/onlineshops/error-500-im-shop.html

 

Worauf gibt es sonst beim Magento Monitoring zu achten?

(1) Crawling Erros bei Magento Webmaster Tools

(2) 505 errors

 

Mehr zum Thema laufende Betreuung und Überwachung hier:

https://www.ecommercekmu.de/index.php/magento-laufende-seo-betreuung-was-gillt-es-zu-beachten/

Mit einfachsten Mitteln Texte in Webshops attraktiver gestalten

Dieser Artikel richtet sich an Personen mit wenigen bis keinen Erfahrungen im HTML-Bereich.

In einem Webshop sollten neben den reinen Produkten auch weiterführende Informationen bereitgehalten werden. Nur wie setzt man dies um, ohne, dass es nach einem langweiligen Fließtext aussieht?

Was sind die Probleme?

Die Texte sind meist die geringsten Probleme, da entsprechende Mitarbeiter sich mit den Produkten/Dienstleistungen auskennen und so ohne Probleme Informationen geben können.
Das Problem ist jedoch die Formatierung dieser! In vielen Fällen haben die Mitarbeiter keine oder nur sehr rudimentäre Erfahrungen im Umgang mit HTML-Formatierung. Aber genau diese ist für Webshops meist nötig. Wenn diese Mitarbeiter eine Produktbeschreibung erstellen ist diese zwar inhaltlich optimal. Jedoch fehlt der gewisse Pepp.

Tipps zur Formatierung

„Mit einfachsten Mitteln Texte in Webshops attraktiver gestalten“ weiterlesen

Suchanfragen und Bestellungen steigern durch Einsatz von Störern

Voraussetzung ist ein einheitliches Layout im Webshop

Normalerweise wird an einen Webshop/Website der Anspruch gestellt, dass der Auftritt einem gewissen Corporate Design folgt. Darunter wird verstanden, dass z.B. Kästen und Schriften überall im Shop identisch formatiert und verwendet werden.

Erst, wenn dies in Ihrem Webshop/Website der Fall ist, ist der Einsatz von “Störern” möglich.

Was ist ein Störer?

„Suchanfragen und Bestellungen steigern durch Einsatz von Störern“ weiterlesen