Lösung Magento 1.9 – Nummern an Ende von url, ändern sich bei jeder Neuindexierung

Hier ein ekliger Fehler den wir bei einem Shop gefunde haben, dessen Betreuung wir übernommen haben. Der Fehler führt dazu, dass schlicht laufend die urls falsch sind und google keine Chance hat diese anzuzeigen. Bedeutet es gibt laufend nur 404 Fehler.

Symptome sind:

der url Name der im Adminbereich hinterlegt ist, ist z.B. produktname-abc-kleine-packung

Daraus wird im Frontend eigentlich produktname-abc-kleine-packung.html

Jedoch wird angezeigt z.B. produktname-abc-kleine-packung-3400.html

Besonders eklig ist, dass bei einer Neuindexierung aus dieser url entsprechend wird produktname-abc-kleine-packung-3401.html oder eine andere höher Nummer.

Im Bereich url rewrite (admin -> Katalog -> Katalog url Rewrites) ist alles voll mit benuterdefinierten Weiterleitungen? Alle haben diese seltsamen Nummern am Ende?

Lösung:

Um das zu lösen muss zunächst ermittelt werden warum Magento dort eine Zahl dranhängt oder ob es im Laufe der Zeit “kaputt gegangen” ist. Sprich keiner mehr so genau herausfinden kann warum. Es könne z.B. falsche eigene Weiterleitungen gewesen sein oder auch eine falsch konfigurierte andere Magento Storeview.

Dann gilt es zuerst ein Backup der Datenbank zu machen

Dann im Anschluss die Table core_url_rewrite in der Datenbank suchen. Dort den Inhalt löschen (DELETE FROM `core_url_rewrite`)

Nun sofort den Index für Katalog-URL-Rewrites  erneuern. Nun legt Magento automatisch, die dann hoffentlich sauberen System URLS an. Die ganzen benutzerdefinierten Weiterleitungen mit  Nummer sind weg.

 

Nun ist Magento seitig alles wieder in Ordnung. Damit nun auch google davon profitieren kann, einfach die Sitemap erneuern (Katalog -> google sitemap). Die Sitemap am Besten per google Search Console nochmal neu einreichen oder auch direkt per google Search Console einen Crawler über die sitemap url laufen lassen. Nun sollte auch in Kürze die korrekten urls im google Index sein.

Leider müssen die dann noch in google search console falsch angezeigten urls händisch noch gefixt werden… sprich Weiterleitungen auf die sauberen urls angelegt werden…

 

Der Post hat geholfen?

Gerne im Kommentar ein Hinweis hinterlassen uns auf Facebook oder google bewerten oder ähnliches.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.