Vor- und Nachteile eines Magento Shops (Gastbeitrag templatemonster.de)

Gegenwärtig gibt es unzählige E-Commerce-Systeme für jeden Geschmack und Geldbeutel, die weite Möglichkeiten für einen Onlineshop bieten. Darunter sind sowohl komplexe Plattformen mit großem Funktionsumfang, als auch einfachere Shopsysteme.  Magento gehört zu wenigen hochleistungsfähigen E-Commerce-Lösungen, die die Funktionalität und Bedienfreundlichkeit erfolgreich verbinden können.

Seit seiner Veröffentlichung 2008 entwickelte sich Magento zum gefragten CMS für Onlineshops und gewann an große Popularität auf dem deutschen Markt.

Welche Vorteile bietet Magento für einen Onlineshop-Betreiber?

1. Einfaches Backend-Management

Ein Magento-Shop liefert von Haus aus umfangreiche Verwaltungsfunktionen. Nachvollziehbare Struktur des Backends in Kombination mit deutlicher Navigation gewähren eine intuitive Bedienung. Das Dashboard ist möglichst einfach konzipiert.

Die Bearbeitung von Kategorien und Veröffentlichung der Informationen auf der Webseite setzen keine speziellen Kenntnisse voraus. Zudem kann man von einem Dashboard aus mehrere Shops anlegen und verwalten.

2. Benutzerorientiertes Shop-Frontend

Magento zeichnet sich durch einfache Bedienung nicht nur für einen Shopbetreiber, sondern auch für Kunden aus, was für die Konversion äußerst wichtig ist. Funktionen und Menüs sind übersichtlich dargestellt, sodass sich Kunden schnell zurechtfinden und gewünschte Produkte problemlos auffinden können. Die Kaufabwicklung erfolgt nur in wenigen Schritten.

Vor und nachteile Magento Shop

 

3. Auf E-Commerce ausgerichtet

Magento kann Anforderungen jedes anspruchsvollen Shopbetreibers gerecht werden. Das System ist von vornherein für das E-Commerce gedacht, daher wird auf alle möglichen Bedürfnisse eingegangen:

  • breite Möglichkeiten für den Aufbau eines Artikelkatalogs mit Tausenden von Produkten
  • das flexible Attributsystem lässt Produkte nach Kriterien verwalten
  • Überblick über Lagerbestände
  • einfache Bezahlvorgänge und vielfältige Zahlungsarten
  • Versandeinstellungen
  • Einfache Bestell- und Kundenverwaltung
  • Erstellung von Rechnungen und Lieferscheinen

4. Marketinginstrumente

Magento macht über verschiedene Funktionen konventionelle Marketingaktivitäten zur Verkaufsteigerung und besserer Kundenakquise möglich. Darunter sind:

  • Social Media Marketing
  • E-Mail Marketing
  • Gutscheine
  • Rabatte
  • Werbeaktionen
  • Cross-Selling
  • Wunschzettel
  • Kundenspezifische Bepreisung
  • Kundenbewertungen und Rezensionen
  • Umfragen

5. Suchmaschinenoptimierung

Magento überzeugt durch integrierte flexible SEO-Funktionen, die zur guten Positionierung bei Suchmaschinen beitragen sollen:

  • SEO-freundliche URLs
  • Festlegung von Seitentiteln und Metatags für Artikel und Produktkategorien
  • Erstellung einer XML-Sitemap
  • URL-Rewrite Verwaltung
  • die Integration von Google Analytics

6. Werkzeuge zur Auswertung

Statistische Tools, die Magento bietet, lassen zahlreiche Daten sammeln, die sich auf Kundenverhalten, Artikeln oder Produktkategorien beziehen. Sie ermöglichen unter anderem eine detaillierte Analyse von nicht bestellten Warenkörben, meist angesehenen Produkten, Kunden nach Bestellumsatz/Anzahl, Steuern, Bewertungen, Gutscheinen oder RSS-Feeds für neue Bestellungen.

vor-und-nachteile-magento-werkzeuge-auswertung-berichte

7. Möglichkeiten zum länderübergreifenden Handel

Mit Magento kann man international verkaufen. Da Magento alle gängigen Sprachen unterstützt, ist es eine ideale Lösung für mehrsprachige Webseiten. Darüber hinaus lassen sich Steuersätze,Währungen sowie Zahlungs- und Versandoptionen für verschiedene Länder problemlos festlegen.

8. Modulare Softwarearchitektur

Flexibilität und Skalierbarkeit gehören zu wichtigsten Vorteilen von Magento. Man kann die Installation an eigene Ziele und Bedürfnisse anpassen, indem sie mit neuen Funktionen und Verbesserungen ausgestattet wird. Der Funktionsumfang lässt sich durch Plugins, Module und Extensions erweitern. Auf dem Marktplatz Magento Connect kann man verschiedene Features kaufen oder gratis herunterladen.

Der Programmkern und hinzugefügte Module sind klar voneinander getrennt, was die Aktualisierung der Software ohne Verlust von Einstellungen möglich macht.

9. Die weltweite Magento Community

magento vorlagen vorteil

Als Open Source Shop-Software steht Magento Entwicklern offen und gilt im Vergleich zu Lizenzsoftwaren als zukunftssicher. Die weltweite Magento Community zählt tausende Gleichgesinnte, die ständig an Verbesserungen und Erweiterungen des Shopsystems arbeiten.

10. Magento Vorlagen

Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass man mit vorgefertigten Themes auf Templatemonster.de (Link zu  einen templatemonster.de) relativ günstig erstellen kann. Es gibt sowohl Premium, als auch kostenfreie Magento Vorlagen mit verschiedenen Designvariationen, die das Aussehen des Online-Shops auf individuelle Bedürfnisse maßschneidern lassen.

magento vorlagen mac template.

Nachteile

Das populärste Shopsystem, dem neben tausenden Onlineshop-Betreibern auch weltbekannte Unternehmen vertrauen, hat doch einige Nachteile, die man zu berücksichtigen braucht:

hohe Hardware- und Hosting-Anforderungen

Für einen Magento Shop ist ein leistungsstarkes Hosting erforderlich, das entsprechenderweise hohe Kosten vorsieht. Zudem wird ein Server mit bis zu zwei Gigabyte RAM gebraucht.

teure Betreuung

Man kommt ohne Unterstützung eines Experten nicht aus, wenn man den Shop auf eigene Bedürfnisse anpassen will. Wird sich der Shop entwickeln und im großen Stil wachsen, ist die Programmiererhilfe auch angesagt. Das wird zusätzliche Kosten unbedingt veranlassen.

teure Vorlagen

Unter verschiedenen Shopsystemen gelten Magento-Vorlagen als die teuersten.

 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sich Magento als Shopsystem eignet, wenn man plant einen großen Shop zu eröffnen und/oder dauerhaft Online Handel zu betreiben. Wenn es sich um sehr wenige Waren oder einen Testlauf handelt ist ein einfacheres System womöglich die bessere Wahl.


Gastbeitrag von Templatemonster.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.