Suchmaschinenberatung für Beratungsunternehmen

Warum ist meine Website nur so weit hinten bei google und die des Mitbewerbers werden sofort angezeigt? Diese Thema ist wichtig egal, ob Sie einen Magento Webshop oder eine WordPress Website haben.
Dies kann verschiedenste Ursachen haben. Es deutet aber darauf hin, dass Ihre Seite nicht für Suchmaschinen optimiert ist oder dass Ihr Mitbewerber extrem gut im Bereich SEO aufgestellt ist. Zweites ist jedoch eher unwahrscheinlich.

Das Thema Suchmaschinenoptimierung wird im Bereich von Beratungsunternehmen teilweise stiefmütterlich behandelt. Auf der anderen Seite tummeln sich gewisse SEO-Agenturen auf dem Markt die Ihren Kunden extrem viel Geld abknöpfen, aber nur geringen Mehrwert bieten. Hier ist es wichtig den wirtschaftlich sinnvollen Weg zu finden.

Beim Thema SEO geht es hauptsächlich um Inhalt. Sie müssen “nur” hochwertigen individuellen Inhalt liefern. Weiter gibt es einige eher technische Dinge zu beachten. Dazu zählt die korrekte Einstellung von URLs, Verwendung von gewissen Tags über Überschriften und Bildern.

Hier eine Übersicht in Kurzform. Diese Maßnahmen sind unabhängig von Magento Webshops oder Ihrem Content Management System.

-> Inhalte(!!!!) Schreiben Sie selbst Texte oder lassen Sie Texte für Sie schreiben. Diese Texte dürfen auf keinen Fall bereits irgendwo online veröffentlicht worden sein. Wenn dies der Fall ist erkennen Suchmaschinen dies. Dies führt dazu, dass die Suchmaschine denkt es würde sich um Kopien handel (was ja auch stimmt) und Kopien “mögen” Suchmaschinen nicht.

-> Bilder. Verwenden Sie auch hier nur eigene Bilder und verzichten Sie auf eingekaufte Bilder. Suchmaschinen sind soweit, dass Bilder automatisch analysiert werden und kopierte Bilder erkannt werden. Auch kopierte Bilder werden als Kopien erkannt und dies sind nicht positiv für Ihr Ranking

-> Eingehende Links (Backlinks). Hier ist zu beachten, dass Backlinks nicht generell gut sind. Stellen Sie sich vor ein Drogendealer empfiehlt Ihr Unternehmen laufend weiter. Logischerweise wirft dieser “Backlink” einen negatives Licht auf Ihr Unternehmen. Und genauso verhält es sich im Internet. Es ist wichtig, dass Sie Backlinks von angesehenen Websites erhalten. Top Websites wären z.B. stattliche Nachrichtenportal, uralte Firmen usw. Nicht wirklich wertvolle Backlinks sind z.B. Branchenbücher. Natürlich erkennen auch Suchmaschinen, dass eine Seite fast nur aus Links zu anderen Website besteht und somit hat dies auch nur geringen Effekt auf ihre Website Ranking. Die ersten Backlinks erhält man relativ einfach in dem man seine Geschäftspartner um einen Link bittet. Der gezielte Aufbau von Backlinks ist jedoch aufwändiger, aber wichtig.

-> Einstellungen am Webshop bzw. Website. Es gibt auch einige wichtige technische Einstellungen. Dazu zählt zum einen die Einstellung die es Suchmaschinen ausdrücklich erlaubt Ihre Website zu “crawlen” also zu durchsuchen. Weiter ist sehr wichtig, dass Ihre url nicht kryptisch sind, sondern natürliche Sprache enthält. Statt z.B. “index.php?site=32” sollten die url heißen “/ueber-uns”. In diesem Bereich gibt es verschiedenen Feinheiten, die es zu beachten gibt. Z.B. sollten in Urls Namen durch einen Bindestrich getrennt werden und nicht zusammengeschrieben werden. Es gibt auch noch etliche weitere Einstellungen. Diese sind aber meist nicht entscheidend.

 

Benötigen Sie Hilfe bei der Analyse und Verbesserung Ihrer Website? Sprechen Sie uns gerne an. Unser Kontaktinformationen finden sie auf www.konvis.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.