Fehlkauf – Buchbewertung: Onlineshops – Planen. Leiten. Optimieren.

buch-bewertung-onlineshops-planen-leiten-optimieren
buch-bewertung-onlineshops-planen-leiten-optimieren

Hier möchte ich ein paar Infos zu meinem letzten Fehlkauf geben. Es handet sich um das Buch “Onlineshops – Planen. Leiten. Optimieren”

 

Inhalt

Inhaltlich war es garnicht mal wirklich schlecht. Es gab nur schlicht nichts Neues. Wenn man sich einigermaßen mit Onlineshops auskennt ist das Buch viel zu oberflächlich.

Weiter geht es bei einigen Dingen zu stark in Details die einen garnicht interessieren. Oder zumindest ging es mir so. Bei Amzaon fand ich war die Bewertung “Nichts Halbes und Ganzes” recht zutreffend.

Warum es ein Fehlkauf war bzw. ich mich darüber aufrege?

 

Ich habe es noch nie erlebt, dass es in einem Buch Links gibt ohne Nennung der Internetadresse(!) Hier war der Autor scheinbar zu faul sein Buch Print tauglich zu machen.

Das Buch ist voll mit Links ala “hier finden Sie weitere Informationen” . Bedeutet das Wort ist wirklich nur unterstrichen! Dahinter verbirgt sich in der Blogversion scheinbar eine url.

Im Buch gibt es nirgendwo(!) ein Sternchen wo die url im Fuß in lesbarer Form ist oder ähnliches… Habe noch nie so einen Müll in einem Buch gesehen.

Dazu sind aber genau diese Links das einzige was das Buch evtl. interessant machen würde. Weil dort sind die weiterführenden Infos/Quellen usw. versteckt.

 

Daher ganz klare Empfehlung das Buch nicht zu kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.