Warnung: Spam/Macro Virus – Online-Rechnung 122108 – bitte ausdrucken // Herbert Koch

Es sind mal wieder verseuchte Mails im Umlauf. Der Text ist der folgende.
Dazu entsprechend eine Word-Dateie die vermutlich einen Makro Virus enthält.

mehr zu dieser Art von Spam-Mails hier:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlichen Dank für Ihren Auftrag, welchen wir Ihnen gem.
Rechnung anbei fakturieren.

Achtung: Der Rechnungsversand erfolgt ausschließlich per eMail –
bitte ausdrucken.

Freundliche Grüße aus Murg

ECKERT WERBUNG OHG
Herbert Koch

Office: Hauptstraße 81 | D-79730 Murg
Lieferadresse: Brunnenstraße 7 | D-79730 Murg-Niederhof

T +49 7763-91286 | F +49 7763-91288
mr@eckert-werbung.de | www.eckert-werbung.de | www.eckert-werbetextilien.de

Hier erfahren Sie wie Werbeartikel wirken!

Sitz der Gesellschaft: Murg-Niederhof l Gesellschafter:
Rolf W. Eckert & Simon Eckert ID-Nr. DE252588637
l St.-Nr. 20003/17297 l Amtsgericht Freiburg HRA 630837

10 Antworten auf „Warnung: Spam/Macro Virus – Online-Rechnung 122108 – bitte ausdrucken // Herbert Koch“

  1. Herzlicher Dank ,
    ich frage mich wiso der gesetzgeber es nicht schaft,der von mir und uns alle als( gläsernen Wähler)
    nichts unterbinden kann?
    es sind bekante VERBRECHER und trotzdem wietermachen kann habe mal eine e.Mail geöffne,
    und promt war ich ein von verschiedene zeitabos und zwar zahlbahr sofrt da sonst ein inkasso, Schufa, sperren des kontos u.s.w.
    was da für zeit darauf geht allles wieder Rückgänig zu machen.
    Jemand der sich am pc nicht auskennt freut sich natürlich für eine kruzfahrt die er gewonnen hat.

    a

    1. Hallo,
      leider gibt es immer noch viele Menschen, die auf die simpelsten Tricks reinfallen. Wenn vor einigen Jahren ein angeblicher Teppich-Reiniger ins Haus gelassen wurde… und dabei ziemlich alles geklaut wurde was nicht festgenagelt war… genauso simple Tricks funktionieren aktuell bei vielen Personen scheinbar immer noch.

      Wenn eine Mail “Kreuzfahrt gewonnen” im Postfach ist, öffne ich diese erst garnicht sondern ignoriere diese. Genauso wie tausende andere Spam-Mails. Da muss leider jeder selbst ein gewisses Verständniss aufbauen was für Mails Müll oder schlimmeres sind.

    1. Hallo,
      wir haben dort keinerlei Schnäppchen und bin mir unsicher wo Sie dies gefunden haben? Das nennt sich “Exit Intent Popup”. Das ist ein Fenster was aufgeht, wenn ein Besucher die Seite verlässt und einen Newsletter von uns anbieten. Aber nicht als “Schnäppchen”. Dort gibt es auch keine “hohen Auszahlungsraten” oder ähnliches? Das ist rein ein Newsletter für Geschäftskunden, die laufend über aktuelle Themen informiert werden möchten. Daher leider keine Ahnung wo Sie diese Infos gefunden haben. Sowas gibt es auf unserer Seite nicht.

      Bei E-Mail-Spam hilft leider wirklich nur eine Anzeige bei der Polizei. Aber die kann dort vermutlich auch nichts machen, nur die Anzeigen sammeln und dann tut sich evtl. irgedwann mal etwas. Wobei es rein technisch aktuell ziemlich unmöglich ist der Menge an Spam überhaupt einhalt zu gebieten.

      Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.