Gastbeitrag: Effektive E-Mail-Marketingstrategien für KMU’s (Michelle Büchler)

e-mail handwerker

Die Konkurrenz auf dem Markt wird immer größer und stellt vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen ein echtes Problem dar. Vor allem in Zeiten, in welchen die Kundentreue deutlich abnimmt und somit eine direkte Kundenbeziehung nur noch sehr schwer zu erreichen ist.

Viele Unternehmen nutzen bereits eine Form des E-Mail-Marketings, wundern sich aber, dass diese so geringe Erfolgsraten aufweisen kann. Dies liegt vor allem daran, dass die Kunden mittlerweile eine kaum zu überblickende Anzahl an Newslettern erhalten und somit nur noch wenig Aufmerksamkeit auf den einzelnen Newsletter verschwenden. Wer daran etwas ändern möchte, muss die eigene Newsletter-Strategie umfassend neu überdenken.

„Gastbeitrag: Effektive E-Mail-Marketingstrategien für KMU’s (Michelle Büchler)“ weiterlesen

Benutzerfreundlichkeit (Usability) bei Magento Shop verbessern – Analyse und Vorgehen

analayse-internet-seite-online-shop-agentur

Hier eine kleiner Beitrag als Einstieg zum Thema Benutzerfreundlichkeit in Magento Online Shops. Wie kann diese generell verbessert werden und vorallem wie kann dabei vorgegangen werden. Dieser Beitrag soll eine Übersicht geben und gibt gleichzeitig an gewissen Stellen Praxisbeispiele.

„Benutzerfreundlichkeit (Usability) bei Magento Shop verbessern – Analyse und Vorgehen“ weiterlesen

Netzfund: Studie: Service ist der größte Hebel für langfristige Kundenbindung im Netz

News Neuigkeiten Magento eCommerce Blog

Hier eine interessante Studie für alle (Magento) Shop Betreiber. Es geht dabei um die Bewertung der verschiedenen Einflussfaktoren, die Auswirkung auf eine Kundenbeziehung haben.

Es wurde die Kundenzufriedenheit den Auswirkungen für die dauerhafte Kundenbindung gegenübergestellt. (Link zur Studie ist unten) „Netzfund: Studie: Service ist der größte Hebel für langfristige Kundenbindung im Netz“ weiterlesen

Ist Magento als Bestellplattform für B2B geeignet?

Das Online Shop System Magento ist im Bereich B2C oft anzutreffen. Es eignet sich aber auch als Online Shop zur Anbindung von Kunden im B2B Bereich. Magento bietet dort eine Reihe von Funktionen, die für B2B Kunden praktisch sind. Dazu zählen Bestelllisten, Kundengruppen, umfangreiche Möglichkeiten für Rabatte und vieles mehr. Der folgende Beitrag soll diese Punkte näher beleuchten.

(1) Das Design

Magento selbst ist im Design-Bereich komplett anpassbar. Im B2C Bereich triftt man öfters aufwendige Designs die ein gewisses Einkaufserlebnis verschaffen sollen. Dies brauchen Sie bei B2B Kunden meist nicht. Dabei gehe ich davon aus, dass der Shop primär dazu dient die Bestellungen zu vereinfachen und nicht zum Werben neuer Kunden.

Beim Design sollte man aber nicht sparen. Auch dort sollten auf die “Best Practises” aus dem Bereich Benutzerfreundlichkeit gesetzt werden. So wird sichergestellt, dass die Einkäufer Ihrer Kunden effektiv und effizent Ihre Produkte bestellen können. Dazu hat es noch nie geschadet, wenn es Spaß macht ein System zu benutzen. Somit kann beim Design sicherlich gespart werden, aber nicht zu lasten der Benutzerfreundlichkeit.

Das Design bietet aber auch die Möglichkeit, dass gezielt Bestandskunden auf neue Produkte/Angebote/Termine und vieles mehr hingewiesen werden können. Man sollte auf keinen Fall den Shop als reines Bestellsystem verstehen. Viel mehr bietet es gleichzeitig die Möglichkeit wie ein “Intranet für Kunden”, Ihre Kunden gezielt über Dinge zu informierne. Das dies nicht in Form von nervigen PopUps erfolgen sollte, erübrigt sicht fast. Bei einer guten Planung des Designs kann man aber z.B. Bereich für “Neuigkeiten”, Anmeldungen für Newsletter und vieles mehr direkt vorsehen.

„Ist Magento als Bestellplattform für B2B geeignet?“ weiterlesen